Home > Traditionelle Küche der Romagna

Traditionelle Küche der Romagna

Die Küche des Hotels Rugantino wird direkt vom Besitzer und der Köchin Stefania geleitet, sie wird am Tisch serviert und bietet jeden Tag 3 sehr raffinierte Menüs zur Auswahl, bestehend aus erstem Gang, zweitem Gang mit Beilage, Brot und Mineralwasser. Weine sind ausgeschlossen und Sie können aus einer sehr großen Auswahl wählen

Der Speisesaal des Hotels ist sehr groß, hell und voll terrassiert, reserviert einen Raum für kleine Gäste mit Hochstühlen für sie gewidmet. Das Restaurant sowie die Zimmer des Hotels, ist mit Klimaanlage im Sommer und Heizung im Frühjahr ausgestattet.

Frühstück mit Express-Kaffee

Was ist besser als ein guter Espresso, um den Tag zu beginnen? In der Tat ist unser Frühstück geprägt von Espresso-Kaffee, wie an der Bar, und einem leckeren Korb mit gefüllten Croissants, die am Tisch serviert werden. Es gibt auch viele andere Einzelportionsprodukte, wie Zwieback, Marmeladen, Butter usw.

Romagnolische Küche für jedermann

Die Küche ist eine der Stärken des Hotels Rugantino, das von der Familie Biondi geführt wird, die seit 1960 in der Tourismusbranche tätig ist. Die traditionellen Gerichte der Romagna werden nach lokalen Rezepten zubereitet, und die Piadina, der Stolz dieses Landes, ist eine der besten der Gegend